Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

abschließbare Torgriffe

Manche Leute haben einen schrägen Sinn für Humor. So auch die, die bei Nachbarn letztes Jahr den Weidezaun durchgeschnitten haben auf das die drei Pferde frohgemut und im späteren Verlauf des Ausflugs von einem Polizeifahrzeug begleitet, auf die Bundesstraße laufen konnten.  Wahrscheinlich die gleichen Spassvögel, die den Weidezaun bei einer anderen Nachbarin durchtrennten. Diesmal wurde der Schaden bemerkt, ehe die Pferde auf die Weide getrieben wurden. Auch wir wurden Opfer der Spassattacke. Der obere Riegel unseres Weidetores wurde entfernt, das E-Seil ausgeklinkt, ein leichtes, da ja Torgriffe dran sind.  Im Gegensatz zu den betroffenen Nachbarn war bei uns das E-Gerät eingeschaltet was wahrscheinlich das durchtrennen der Litze verhindert hat. Vor ein paar Tagen fehlte dann der obere Riegel ganz. Ein ungefähr 5 m langer, umständlich zu transportierender Riegel. Zwei Tage später fanden wir ihn ein paar hundert Meter weiter angebrochen im hohen Gras am Wegesrand.  Unsere Pferde, di…

Aktuelle Posts

Nachtrag zur Regenzeit

Die Ausputzer

was lange währt ...

as time goes by

Schnee macht mobil

nichts neues

wenn der Schein trügt